Nur einen Tag nach seinem umkämpften  Viertelfinale “räumte” Andreas jetzt seinen Halbfinal-Gegner aus der Regionalliga, Manfred Schmidt, in nur 55 MInuten mit 6:1 und 6:1 aus dem Weg. Die Zuschauer waren sich einig über die konstant starke und solide Leistung unseres Clubmitgliedes.

Wer kommt am Sonngtag zum Finale?